Impulse

 

Hast du heute ausgesprochen,  was dich bewegt?

Ein Sanitäter berichtet über den 16. März 2019, Paris
Impulse in einer Video-Sammlung...
Kulturtage des Friedens
03:24:41
Netzwirkkunst

Kulturtage des Friedens

Kulturtage des Friedens www.kulturtagedesfriedens.ch https://t.me/kulturtagedesfrieds Zur Eröffnung der Kulturtage des Friedens im Juni 2022 in der Zentralschweiz Live-Stream des Sonnenaufgangs vom Sonnenberg, Kriens am Do. 19. Mai 2022, 05h30 Jetzt - den Frieden, der wir sind - leben. Daniel Wigger aus Ebikon startet am Donnerstag, 19. Mai zum Sonnenaufgang sein Herzensprojekt “Kulturtage des Friedens” mit einem Livestream vom Sonnenberg bei Kriens. Er nimmt dich mit auf eine Reise und erzählt, was es im Juni in der Zentralschweiz zu erleben gibt. “Sag JA zu Abenteuern!” - denn der Frieden beginnt im eigenen Herzen. Und so wird jetzt und im Juni 2022 sichtbar, wann und wo bei verschiedenen Veranstaltungen in der Zentralschweiz eine Kultur des Friedens gelebt wird. Einer der geplanten Höhepunkte ist die Pflanzung eines Friedensbaumes am Sonntag, 19. Juni im Eigenthal (bis heute wurden weltweit bereits über 100 Pflanzungen durchgeführt - http://www.friedensbaum.de) Bekomme eine Ahnung davon, wie sich Frieden anfühlen kann und lerne viele wundervolle Menschen in der Region kennen. Hier findest Du das gesamte Programm: https://www.danielwigger.ch/juni22 Und folgend - stellvertretend zwei empfehlenswerte Veranstaltungen: Auf dem Sörenberg wird bei der Free Spirit Lodge im gesamten Monat Juni ein buntes Programm angeboten zum Thema BewusstSein (https://www.danielwigger.ch/_files/ugd/df3909_86a1b2f5e01943dda4c27d6a333e12a1.pdf) In der Jugendalp im Eigenthal findet als einer der weiteren Höhepunkte das Lebensfest statt. (Fronleichnam Donnerstag 16. Juni bis Sonntag 19. Juni 2022) Unter anderem mit einer Konzertpremiere von Alissia Milena Ianella, Veronika Stalder und Philipp Richter am Samstag 18. Juni um 17 Uhr. Und - wie erwähnt - ist auf den Sonntag 19. Juni um 10 Uhr eine Friedensbaum Pflanzung geplant. Bei dieser Pflanzung wird ein Baum nach einem alten keltischen Ritual gepflanzt. (http://www.friedensbaum.de) Was an uns Menschen liegt - um für besonders die junge Generation Inspiration vorzuleben - ist die Landung des Friedensvogels auf dem Friedensbaum zu ermöglichen. (https://www.friedensvogel.de) Ich lade 222 Menschen ein - je 6 Franken - in den Friedensvogel-Topf zu investieren. Ja, gemeinsam kann zum Weltkindertag am 1. Juni 2022 bereits ein erstes Wunder möglich werden. Daniel & Co. freuen sich, dich an den “Kulturtagen des Friedens 2022” zu treffen und zählen auf Deine Unterstützung. Gemeinsam erschaffen wir uns eine lebenswerte Welt für uns und alle, die nach uns kommen. Es folgt eine detaillierte Videobeschreibung nach dem Live. Mit viel Vorfreude bereits folgendes: Philipp Richter - Musiker - Song "Wir wachen auf" https://youtu.be/1EEvORaD3hQ Veronika Stalder mit Band MOIA - Musikerin - Song "May every step be a prayer" https://www.youtube.com/watch?v=KIXqvZRFCJY Alissia Milena Ianella - Musikerin - Song "Over the land" https://youtu.be/Qe9qQZePn6E Pascal Furrer - Musiker - Song "Love Evolution" https://pascalfurrer.bandcamp.com/track/love-evolution Marco Wolf - Musiker - Song "Visions" https://youtu.be/D6GEyv5YUR0 Die Kulturtage des Friedens werden durch die Entscheidungsfreiheit von einzelnen Menschen finanziert. Ich gehe den Weg der vollen Transparenz. Alles weitere hier: https://www.danielwigger.ch/geldfluesse Veranstaltungshinweise: Fr. 27. bis 29. Mai, Suva de la Paix, suvasini.jimdo.com Fr. 28. Mai, Eröffnungskonzert der Kulturtage des Friedens mit Marco Wolf, 20h Pavillon Luzern